Vereine   Politik   Wirtschaft   Geschichte   Geographie   Bilder   Archiv   Gästebuch   Forum   Sitemap 

Wo liegt Daisbach?

Service

Veranstaltungen `15

Unsere Nachbarn
Neidenstein
Eschelbronn
Hoffenheim
Sinsheim
Waibstadt
Zuzenhausen
... Brunnenregion

Links
Kindergarten
Grundschule
Realschule Waibstadt
Ev. Kirchengemeinde
FeWo Ursenbacherhof
Ferienhaus
Ferienwohnung
Alexandra-Michaela
Salon-Haarlocke
Wüstenrot
Kino Sinsheim
U&V Duo

 




Impressum

aktualisiert
31. Jan 15

Dorffest am 11. Juli 2015
 
Liebe Daisbacher,

im Jahr 1349 wurde Daisbach zum ersten Mal in einer Urkunde erwähnt. 666 Jahre sind seither vergangen, das ist für uns ein Grund zum Feiern. Am Samstag, 11. Juli laden die Daisbacher Vereine ein zum „Feier-Tag“ auf dem Dorfplatz. Kommen Sie und feiern Sie mit uns mit.

Programmhöhepunkte
15.00 UhrÖkumenischer Gottesdienst unter Mitwirkung von: Kindergartenkinder, Kinderchor Vokal total, evang. Posaunenchor, Projektchor
Anschl. Der Posaunenchor spielt zur Unterhaltung
17.00 Uhr Vorstellung des Quiz durch die Grundschule
18.00 Uhr Siegerehrung Quiz
18.30 Uhr Auftritt des Projektchors „666 Jahre Daisbach“
19.30 Uhr Auftritt der Gruppe „Bump!“
20.30 Uhr Live-Musik mit „Uwe Janssen & Band“

Außerdem:
  • Helmut Lenz lädt zu einer Fahrt mit seinen Oldtimern ein.
  • Dieter Zapf zeigt im Geschichtskeller alte Buchdruckerkunst.
  • Die Gemeindebibliothek bietet einen Bücherflohmarkt.
  • Die „Freunde Daisbacher Geschichte“ zeigen im Bürgersaal die Fotoausstellung „Daischbacher Leut“.
Für das leibliche Wohl der Gäste sorgen die Daisbacher Vereine. Ich wünsche allen Besuchern, auch im Namen des Ortschaftsrats, gute Unterhaltung, schönes Wetter und entspannte Stunden. Ihr

Winfried Glasbrenner, Ortsvorsteher  

 

 Bisherige "Bilder des Monats"

 

7. Daisbacher Burgfestival am 13. Juni
 
Waibstadt-Daisbach. (wig) Wenn die Daisbacher Burgruine von vielen Lichtern illuminiert wird, wenn Lieder und Instrumentenklänge die milde Abendluft erfüllen, dann ist Festival-Time. Am kommenden Samstag, 13. Juni, ist es wieder so weit. Nach zweijähriger Pause findet das 7. Daisbacher Burgfestival statt und die diesjährigen Akteure sind dort zum ersten Mal live zu erleben. Das Jugendorchester des Musikvereins Waibstadt, das für seine gute musikalische Qualität bekannt ist, wird einen Teil zum Gelingen des Programms beitragen. Den anderen Part übernimmt der Projektchor, der aus Anlass des 666-jährigen Bestehens Daisbachs gegründet wurde. Er besteht aus knapp 40 sangesbegeisterten Menschen und hat sich in kurzer Zeit ein interessantes und vielseitiges Programm erarbeitet. Daneben wird der Kinderchor Vokal total mitwirken. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Bereits ab 18 Uhr werden Speisen und Getränke angeboten.
 
Daisbach im Zeichen des 666. Jubiläums
 

   
Die erste urkundliche Erwähnung des Dorfes vor 666 Jahren ist zwar kein „echtes“ Jubiläum, aber doch eines, das von der Bevölkerung gut angenommen wird. Das zeigt sich daran, dass der Neujahrsumtrunk, das Jubiläumskonzert sowie das Maibaumfest gut besucht waren und fröhlich gefeiert wurde. Dazu gibt es den Projektchor zur 666-Jahr-Feier, der mehr als 35 Sängerinnen und Sänger aller Altersgruppen umfasst und sich ein ganz schön breites gesangliches Repertoire erarbeitet hat.
Besonders freut es Ortsvorsteher Winfried Glasbrenner, dass auf seine schriftliche Anfrage hin Privatpersonen und Firmen bisher Spenden in einer Gesamthöhe von rund 2.500 Euro zur Unterstützung der Feierlichkeiten an die Gemeinde überwiesen haben. Davon konnten nun auch schöne Ortseingangstafeln angeschafft werden, die Conny Neumeister von der Firma L&D Service gestaltet hat.
Natürlich ist das 666-Jahre-Logo darauf zu sehen und es wird auf die nächsten Veranstaltungen zum Festjahr hingewiesen: das 7. Daisbacher Burgfestival am 13. Juni, das Dorffest am 11. Juli als Höhepunkt sowie die Kerwe am 3. Septemberwochenende. So gibt es noch viele Möglichkeiten zum Feiern. Da diese sämtlich als Open-Air-Veranstaltungen geplant sind, hofft man in Daisbach auf geeignetes Wetter.
Auch eine Fahne mit 666-Jahre-Logo gibt es jetzt; am Fahnenmast vor dem Rathaus wurde sie gehisst und wirbt für die Feierlichkeiten im Jubiläumsjahr.
 

 

+++ Nachrichtenarchiv +++
Einkaufen in Daisbach

Infos zum Einkaufen in Daisbach in der Rubrik Wirtschaft.
 
Ehrenabend als neue Rubrik

Ab sofort findet man hier Bilder und Infos von den Ehrenabenden der Stadt Waibstadt.
 
Gesangverein mit neuer Homepage

Der Gesangverein 1881 Daisbach e.V. präsentiert seinen neuen Internetauftritt.
 
Evangelische Kirchengemeinde mit neuem Internetauftritt

Überarbeitete Seiten der evangelischen Kirchengemeinden Waibstadt und Daisbach.
 
Neuer Vorsitzender der INTERNET-Freunde Daisbach

In der Jahreshauptversammlung der IFD wurde am 11.02.2012 Thomas Huber zum neuen 1. Vorsitzenden gewählt.
 

Flucht und Vertreibung aus Leipertitz/Südmähren

Authentischer Erlebnisbericht am Beispiel der Familie Johann Häubl im Rahmen einer GFS-Arbeit durch seine Urenkelin Ana-Lena Mohr. (...mehr)

Nach fast 100 Jahren zurückgekehrt - Sensation für Daisbach  (...mehr)
Schnelles DSL
in Daisbach
ab Oktober 2010

Die Fa. Overturn Technologies GmbH wird im September auf der Basis einer Richtfunk-Lösung eine bis zu 12 Mbit/s schnelle DSL Verbindung aufbauen.

Regelmäßig ab Montag den 06.09.2010 hält Herr Rademeier, Vertriebsbeauftragter der Fa. Overturn, eine Sprechstunde von 17-19 Uhr im Rathaus Daisbach ab.

Terminvereinbarungen bitte unter der Telefonnummer 06220-1645 oder unter e.rademeier@googlemail.com.
 

Spende von EUR 360,-- erhalten.
05.07.2010
Für die großzügige Spende in Höhe von EUR 360,-- bedanken wir uns beim Gewinnsparverein Baden e.V. in Karlsruhe sowie bei der Volksbank Neckartal als Übermittlerin recht herzlich. Dadurch war es möglich eine neue Projektionswand für Vorträge und Seminare anzuschaffen. Nochmals vielen Dank.

INTERNET-Freunde D@isbach e.V.
 
Grenzwanderung vom Aug 2009 (...Video)
Alexandra-Michaela -
Sängerin aus Leidenschaft (...mehr)
Bauplätze in Daisbach (...mehr)

Jetzt nochmals zugreifen!!!
Die Original Daisbach-CD





(...mehr)

Wie vor kurzem der Presse zu entnehmen war, besteht unser Evangelische Kirchenchor seit Ende 2003 leider nicht mehr. Der Chor wird in dieser Formation nie mehr live zu sehen und vor allem zu hören sein. Gerade deshalb sollten Sie jetzt die Möglichkeit ergreifen sich eine der letzten CDs Daisbacher Geschichte nochmals zu sichern. 
Zum Preis von nur € 10,-- erhalten Sie die Daisbach-CD mit Liedern des nicht mehr bestehenden Chores sowie weiterer Chöre in digitaler Qualität.  
Bitte bestellen Sie bei den IFD. Per Mail 
- die Lieferung erfolgt dann sofort frei Haus.
Bisherige Aktuelle Nachrichten (...mehr)
 
+++ Infos des Daisbacher Ortschaftsrates +++

 

© IFD